TC3 Vorbereitungen - Installation TwinCAT

Kategorie: TwinCat 3 Tutorial

Beitragsseiten

Installation

Wir müssen nun mehrere Dinge installieren, um mit dem Tutorial arbeiten zu können:

  1. TwinCAT, bestehend aus Entwicklungsumgebung und Runtime
  2. TwinCAT TCP/IP, weil wir das später im Tutorial benötigen, also installieren wir es direkt mit
  3. Die Simulation des Fertigungssystems

Aber ganz entspannt, eins nach dem anderen.

TwinCAT

Die Installation von TwinCAT 3.1 geht recht einfach von der Hand. Zunächst ladet ihr euch die aktuelle Version des TwinCAT 3.1 XAE bei Beckhoff herunter. Diesen Download findet ihr logischerweise in der Download-Sektion der Seite:

TwinCAT 3 Download

Dazu müsst ihr euch bei Beckhoff anmelden, einfach mittels E-Mail-Adresse. Dann kurz warten und einen Kaffee holen, bis der Download abgeschlossen ist.

Das Ganze kommt als *.zip-Archiv, welches ihr dann einfach entpackt um anschließend die darin enthaltene Setup-Datei auszuführen und den Anweisungen zu folgen. Wichtig zu wissen ist, dass die TwinCAT-Entwicklungsumgebung auf dem VisualStudio von Microsoft basiert. Solltet ihr eine Version von VisualStudio auf eurem System installiert haben, so könnt ihr TwinCAT bei der Installation anweisen, sich in eben diese Version zu integrieren.

Solltet ihr nicht über ein installiertes VisualStudio verfügen, so könnt ihr während der Installation die VisualStudio Shell mit installieren. Ihr müsst also keine zusätzliche Software kaufen, um mit TwinCAT arbeiten zu können.