TC3 Vorbereitungen - Simulation einrichten

Kategorie: TwinCat 3 Tutorial

Beitragsseiten

Simulation einrichten

Nach dem Entpacken der Simulationsdateien sollten diese zunächst an ihren endgültigen Bestimmungsort auf eurer Festplatte verbracht werden. Mit der Ablage der Daten ist die Simulation auch fast einsatzbereit. Ihr müsst lediglich noch den Pfad zur 3D-Simulation eintragen.

Wie in der Architekturgrafik der Simulation zu sehen war, laufen Simulation und euer Steuerungscode in der gleichen TwinCAT-Laufzeitumgebung. Allerdings in verschiedenen Tasks. All dies ist im beigefügten Template-Projekt bereits für euch eingerichtet, es bietet sich also an, dieses Projekt als Basis für eure Programmierung zu nutzen.

Sobald ihr das Projekt öffnet, seht ihr, dass es zwei Unterprojekte enthält, wie die folgende Grafik zeigt:

Struktur Templateprojekt

Das eine ist die Simulation, welche aus exakt einer Zeile besteht, in welcher der eigentliche Simulationscode aufgerufen wird. Dieser befindet sich in einer vorkompilierten Bibliothek innerhalb des Projekts. 

Das andere ist ein fast leeres PLC-Projekt, in dem ihr euch programmiertechnisch austoben könnt. Es enthält das übliche MAIN-Programm. Dieses wiederum enthält bereits eine Variable. Diese speichert eine Zeichenkette und genau dort muss der Pfad zur 3D-Simulation eingetragen werden:

Pfadauswahl

Diesen solltet ihr eintragen und dann das gesamte Projekt über Build → Rebuild Solution neu kompilieren.