Terrarium Planung - Anforderungen

Kategorie: Terrarium-Steuerung

Beitragsseiten

Als grundlegende Features soll eine Terrariumsteuerung folgende Dinge gewährleisten können:

  1. Temperaturregelung
  2. Simulation des Temperaturganges über den Tag
  3. Simulation des Temperaturganges über das Jahr
  4. Tag/Nacht Wechsel
  5. Kino-Modus (Abschalten aller Lichtquellen, da ich einen Beamer nutze)
  6. Automatische Beregnung
  7. Abschaltung der Heizung bei geöffnetem Terrarium

Wie man sieht kommt da schon einiges zusammen. Zudem sind manche Themen doch eher speziell (Stichwort: Kino-Modus). Also ist Kaufen keine Option.

Darüber hinaus soll das Ganze ja auch noch irgendwie komfortabel sein. Also wird der Katalog noch dicker:

  1. Grafische Benutzeroberfläche
  2. Bedienung aller relevanten Funktionen via Touchscreen
  3. Visualisierung von Temperaturverläufen
  4. Einstellung aller Parameter
  5. Mehrere Betriebsarten
  6. Alarmfunktionen via WWW
  7. last but not least: Gute Erweiterbarkeit

Spätestens jetzt blitzt der übliche Wahnsinn des Bastlers durch, also schnell weiter. Ein bisschen Detailplanung.